Captcha not verified
Submission failed
>

Datenintegration

Services
Mehr Zeit und Überblick dank der automatischen Übermittlung von Karten- und Transaktionsdaten in Ihr Spesenmanagementsystem.

Ihre Vorteile

Einfaches und schnelles Spesenmanagement
Monatliche Lieferung der Rechnungsdaten
Verschiedene Optionen für die Übermittlung der Transaktionsdaten

Die Business Karten werden in die Expense Management Tools unserer Partner eingebunden, um die Transaktionsdaten automatisch darin zu übertragen (Abacus und AbaNinja in Echtzeit; Edi, MobileXpense, SAP Concur und Yokoy tagesaktuell). Unsere Partner bieten verschiedene Möglichkeiten zur Integration in ERP-Systeme.

Sie erhalten die elektronischen Abrechnungsdaten monatlich und können diese in Ihr Buchhaltungssystem oder in Ihr Spesenmanagementsystem integrieren (im XML-Format).

Wir lassen Ihnen regelmässig und automatisch die Details der mit Ihren Business Karten vorgenommenen Transaktionen zukommen (im CSV- und XLS-Format).

Details im Überblick

1. Automatische Integration in Expense Management Tools

Sind die Business Karten erst einmal mit dem Expense Management Tool verknüpft, wird die Verwaltung der Spesen zum Kinderspiel:

  • Sie oder Ihre Mitarbeitenden bezahlen Ausgaben mit der Visa oder Mastercard® Business Kredit- oder Prepaidkarte.
  • Die Cornèrcard Transaktionen werden in Echtzeit im Expense Management Tool angezeigt (Abacus und AbaNinja in Echtzeit; Edi, MobileXpense, SAP Concur und Yokoy tagesaktuell).
  • Die Spesenbelege werden einfach via Smartphone mit den jeweiligen Apps (AbaClik 3, Edi, MobileXpense, SAP Concur und Yokoy) für die Bearbeitung, Abstimmung und Genehmigung erfasst.
  • Die Informationen werden für die Ausgabenverbuchung in die ERP-Systeme des Unternehmens übermittelt.

 

2. Übermittlung der Transaktions- und Abrechnungsdaten

Damit Sie einen vollständigen Überblick über die mit Ihren Business Karten getätigten Ausgaben haben, erhalten Sie von uns regelmässig und je nach Bedarf die Aufstellung aller Ihrer Transaktionen mit den entsprechenden Details im CSV- oder XLS-Format, oder monatlich die Daten für den gesamten Rechnungszeitraum im XLM-Format, einschliesslich der Monatsauszüge als PDF. Diese Dateien eignen sich für den direkten Import in Ihre ERP-Finanz- und Spesenmanagementsysteme.

Verfügbar für diverse Kreditkarten wie

Cornèrcard Business Classic

  • Ideal für Geschäfts- und Reisespesen
  • Kreditkarten in CHF, EUR und USD
  • Kostenkontrolle und Transparenz
Jahresbeitrag CHF 100
Jetzt beantragen Mehr erfahren

Cornèrcard Business Gold

  • Grosszügiges Ausgabenlimit
  • Kreditkarten in CHF, EUR und USD
  • Kostenkontrolle und Transparenz
Jahresbeitrag CHF 190
Jetzt beantragen Mehr erfahren

Cornèrcard Business Reload

  • Weltweit willkommen
  • Erhältlich in CHF, EUR und USD
  • Immer wieder aufladbar
Jahresbeitrag CHF 50
Jetzt beantragen Mehr erfahren

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +41 91 800 41 50. Unsere Spezialisten stehen Ihnen gerne für eine persönliche Beratung zur Verfügung.

Automatisiertes Spesenmanagement dank der Integration von Cornèrcard Business Solutions

Unsere Produkte kommen mit einer Reihe nützlicher Tools, die Ihnen alle Informationen zu Ihren Geschäftsausgaben liefern: von der Eingabe in Expense Management Tools bis hin zur automatischen Übermittlung der Transaktions- und Abrechnungsdaten. Darüber hinaus erstellen wir auf Wunsch individuelle Berichte.

Damit haben Sie nicht nur einen vollständigen Überblick über Ihre Ausgaben, sondern Sie können diese auch digital, automatisch und schnell erfassen und prüfen.

Unabhängig von Ihrem Spesenmanagementsystem (Abacus, AbaNinja, Edi, MobileXpense, SAP Concur oder Yokoy) werden die Daten zu den Transaktionen aller Karteninhaber automatisch und täglich übermittelt.

Die monatlichen Rechnungsdaten werden einmal im Monat innerhalb von 24 Stunden nach dem Abrechnungsdatum versandt und können von Ihnen in Ihr Buchhaltungssystem oder Ihr Spesenmanagement Tool eingegeben werden.

 

Cornèrcard ist Teil der Cornèr Group.