Die Virtual Corporate Solution

Die Virtual Corporate Solution ist eine effiziente Portallösung, mit der Sie in Echtzeit virtuelle Kreditkarten generieren – so viele, wie Sie benötigen, und mit jeweils individuell festgelegten Parametern. Die Einkaufskarten, auch Purchasing Cards genannt, geben Ihren Mitarbeitenden die nötige Flexibilität, um im Namen der Firma Bezahlungen, Buchungen und Einkäufe zu tätigen – ob im Büro, im Homeoffice oder unterwegs. Für regelmässige Bestellungen sind die virtuellen Karten ebenso geeignet wie wenn es einmal schnell gehen muss. Alle Transaktionen werden detailliert auf dem jeweiligen Monatsauszug aufgelistet.

Ideal für das Einkaufswesen

Die effiziente Portallösung erleichtert Ihr Einkaufswesen und ist bestens geeignet sowohl für regelmässige Büroeinkäufe als auch für ungeplante Anschaffungen.

Wie geschaffen für das Reisemanagement

Die Virtual Corporate Solution erleichtert auch Ihre Reisearrangements erheblich – ganz gleich, ob Sie für die langfristige Reiseplanung oder kurzfristige Buchungen eingesetzt wird.

Eine Lösung, viele Vorteile

  • Schnelligkeit: Die virtuellen Kartennummern, oder Virtual Card Numbers (VCN) werden in Echtzeit generiert – das spart Zeit, wenn es schnell gehen muss.
  • Sicherheit: Sie legen für jede Kartennummer wichtige Kriterien wie Ausgabelimite, Gültigkeitsdauer und Maximalbetrag individuell fest.
  • Flexibilität: Innerhalb eines Unternehmens können verschiedene Benutzer definiert werden, die Geschäftseinkäufe und Reisebuchungen tätigen.
  • Transparenz: Jede virtuelle Kartennummer kann einer Kostenstelle oder einem Projekt zugewiesen werden. Am Monatsende bieten der Monatsauszug und das Analysetool eine detaillierte Übersicht.
  • Akzeptanz: Diners Club Karte oder Mastercard®? Sie haben die Wahl und können auf weltweit akzeptierte Zahlungsmittel vertrauen.