Jolanda Neff

Ganz oben auf dem Siegertreppchen stand die Mountainbikerin Jolanda Neff zum ersten Mal mit sechs Jahren bei einem Geschicklichkeitsparcours im Tessin. Danach war sie nicht mehr zu stoppen, das Rennfieber hatte sie gepackt.

Über Stock und Stein – auf zwei Rädern

Bis heute zählt Jolanda Neff im Mountainbike einen Weltmeistertitel, drei Gesamtweltcupsiege, vier Europameistertitel, zwei Olympische Diplome und unzählige Erfolge auf Weltcupstufe sowie Schweizermeisterschaften ihr eigen. Mit ihrem Team TREK Factory Racing bestreitet die St. Gallerin nebst Mountainbike-Rennen auch Radquer- und Strassenrennen – als einzige Fahrerin aus ihrem Team ist sie in allen drei Disziplinen am Start.

Wir sind stolz, Jolanda über Stock und Stein, bergauf und bergab begleiten zu dürfen.

Erfahren Sie mehr über Jolanda Neff und ihre Karriere